Austauschprogramme mit Partnerschulen

Gute Sprachkenntnisse werden immer wichtiger. Deshalb legen wir Wert auf Schüleraustausch und fördern diese Kontakte mit Hilfe unserer Partnerschulen. Jeder Schüler soll die Möglichkeit haben, in seiner Schulzeit mindestens einmal an einem auf ihn zugeschnittenen Austausch teilzunehmen.

LandSchuleseit...Teilnehmende Klassenstufen/Art des Austausches
Frankreich Collège Leonard de Vinci, Belfort 1977 Klassen 6 und 7: Wochenendaustausch
Frankreich Lycée Jean Moulin Lyon 2007 Klasse 7 und 9
Frankreich Lycée Condorcet, Belfort 1995 Klasse 10: Oberstufenaustausch mit den "classes européennes"
Frankreich Collège André Duchesne 1976 Einzelaustausch für 2 Monate  Klasse 7 und 8
Italien Liceo Scientifico Statale T. Taramelli, Pavia 1999 Klasse 10
Holland Olympus College Arnhem 2004 Klasse 8 (englischsprachiger Austausch)


Mit englischsprachigen Ländern können wir leider keinen Gruppenaustausch anbieten, weil in diesen Ländern kaum noch Deutsch gelehrt wird. Die Verständigung im Rahmen des Hollandaustausches erfolgt in englischer Sprache, so wie es für viele Begegnungen im Beruf und im Privatleben üblich ist.
Wir unterstützen den individuellen Schülereinzelaustausch, den immer mehr Familien selbst organisieren. Seit Jahren nehmen Schüler unserer Schule mit Freude daran teil. Er findet für drei oder sechs Monate oder für ein Jahr statt mit USA, Australien, Neuseeland, Kanada oder anderen Ländern (meist in Klasse 10).