Was ist Junior?

Junge Unternehmer initiieren, organisieren undrealisieren . Junior wird jährlich durch das Institut der deutschen Wirtschaft Köln veranstaltet. Zu Beginn dieses Projekts steht das Finden einer Geschäftsidee an. Wird diese bestätigt, werden anschließend versucht, 90 Anteilscheine an unterschiedliche Aktionäre für jeweils 10 Euro zu verkaufen. Durch diese Einnahmen wird die Geschäftsidee schließlich umgesetzt. Die Schüler bilden das JUNIOR-Unternehmen und teilen sich dazu in verschiedene Abteilungen auf (Vorstandsvorsitz, Finanzabteilung, Marketingabteilung, Technikabteilung und Verwaltung). Jede Abteilung hat eine feste Aufgabenstellung, für die sie verantwortlich sind. Am Ende des Schuljahres wird das Unternehmen wieder aufgelöst. Das Ziel des Projekts, ist es, den Schülern die Möglichkeit zu geben für ein Jahr ein Unternehmen zu gründen, um so wirtschaftliche, soziale und unternehmerische Kompetenzen zu sammeln.

Unser Produkt: INSELKOCH

Inselkoch ist ein aus Akazienholz bestehendes Schneidebrett mit integrierter Auffangschale. Dieses ist einzigartig und erleichtert das Schneiden und direkte Auffangen der Lebensmittel (Obst, Gemüse etc.). Die Schneidebretter werden eigenständig hergestellt.

 

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an den Kontaktservice:

Email: info.inselkoch@gmail.com

Juliette Nufer, Sabrine Ben Omrane, Kyra Petrusev, Anna Kratochvil, Rose-Marie Kobus, Sharon Stiliadou, Keno Hartmann, Hendrik Mohr