Zurück zur Übersicht

Preisträgerinnen kommen vom JKG

Im Januar haben in ganz Baden-Württemberg 250 Schülerinnen und Schüler am Bundeswettbewerb Fremdsprachen teilgenommen. Die Preisträgerinnen und Preisträger des diesjährigen Einzelwettbewerbs "SOLO" für die Klassen 8, 9 und 10 stehen nun fest.
Vier erfolgreiche Teilnehmerinnen des JKG Leonbergs konnten ihre Urkunden von Schulleiter Roman Peters entgegen nehmen. Herzlichen Glückwunsch!!
Ein besonderer Dank gilt auch den Fachlehrerinnen und Fachlehrern, die sich bei der Durchführung des Wettbewerbs, der Korrektur der Aufgaben und der fachlichen Begleitung ihrer Schülerinnen und Schüler engagiert haben!


Die Preisträgerinnen: 
Clara Röthig 2. Landespreis (Klasse 10b, Italienisch)
Cosima Stoffel 3. Landespreis (Klasse 8c, Französisch)
Maren Rath 3. Landespreis (Klasse 10a, Italienisch)
Jade Su Kristeller Teilnehmerurkunde (Klasse 8c, Französisch)
mit Schulleiter Roman Peters

 

Zurück zur Übersicht

Datenschutzeinstellungen

Unsere Website verwendet Cookies, um dem Betrieb sowie die Sicherheit unserer Website sicherzustellen. Weiter werden Cookies genutzt um Inhalte zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Weitere Details zu den eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung | Impressum

Standard

Tools, die wesentliche Services und Funktionen ermöglichen, einschließlich Identitätsprüfung, Servicekontinuität und Standortsicherheit. Diese Option kann nicht abgelehnt werden.

Analytik

Tools, die anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität sammeln. Wir nutzen die Erkenntnisse, um unsere Produkte, Dienstleistungen und das Benutzererlebnis zu verbessern.