Zurück zur Übersicht

Informationen für die neuen Fünftklässler 2021

Grundschulübergang am JKG

Unsere JKG-Broschüre für die neuen Schülerinnen und Schüler finden Sie hier.

Von der Landesregierung wurde beschlossen, dass die Grundschulempfehlung bei der Anmeldung Ihres Kindes an der weiterführenden Schule vorgelegt werden muss. Allerdings ist diese nicht verbindlich und Sie als Eltern können in eigener Verantwortung entscheiden, welche weiterführende Schule Ihr Kind besuchen soll.

Zusätzlich zu den Beratungsgesprächen in der Grundschule möchten wir Sie mit weiteren Informationen zum Ablauf des Anmeldeverfahrens und unserem sanften Übergang von der Grundschule in Klasse 5 des Gymnasiums informieren.

Termine zum Anmeldeverfahren:

  • Soweit es die aktuelle Pandemiesituation zulässt, laden wir
    am Samstag, den 06.03.2021 von 9.00 – 12.00 Uhr
    alle Schülerinnen und Schüler der vierten Klasse und ihre Eltern
    zur Schulhausführung im JKG herzlich ein.

    Nach einer kurzen Begrüßung werden die Grundschüler von Lehrern auf einer „Erlebnistour“ zu verschiedenen Stationen im Haus begleitet und können dort live das JKG, seine Fachschaften und weitere Angebote bestaunen und spannende Aktionen durchführen.

    Die Eltern werden von Mitgliedern des Schulleitungsteams und des Elternbeirats durch das Haus geführt und erhalten an mehreren Stationen Informationen zum pädagogischen Konzept, zu den Profilen und dem reichhaltigen Angeboten des JKG.

    Bei einem Kaffee und einem Snack, der von unserem Elternbeirat angeboten wird, können sie sich anschließend weitere Fragen von Lehrern, Schülern und Eltern beantworten lassen.

    Sollte die Schulhausführung nicht stattfinden, werden wir in einem alternativen Format Ihnen und Ihren Kindern das JKG im Detail vorstellen. Informationen dazu erhalten Sie dann auf unserer Homepage.
  • Sie können ein „Vorabanmeldeformular“ hier herunterladen
    (Freischaltung erfolgt im Februar 2021). Dieses Formular können Sie freiwillig und unverbindlich ausfüllen und dann in unserem Sekretariat abgeben. Die Anmeldedaten Ihrer Kinder können wir so bereits aufnehmen und der Anmeldevorgang am 10. + 11.03.2021 kann zügiger ohne lange Wartezeiten durchgeführt werden.
    Dieses Vorabanmeldeformular ersetzt nicht die Anmeldung am 10.03.2021 und 11.03.2021!
  • Am Mittwoch, 10.03.2021 und Donnerstag, 11.03.2021
    können Sie Ihr Kind bei uns im Sekretariat anmelden.
  • Anmeldezeiten:
    Mittwoch, 10.03.2021 8.00 – 12.00 Uhr und 14.00 – 18.00 Uhr
    Donnerstag, 11.03.2021 8.00 – 12.00 Uhr und 14.00 – 15.00 Uhr

    Die Reihenfolge der Anmeldung entscheidet nicht über die Aufnahme!

Um Ihr Kind anzumelden, benötigen Sie:

1. Ein Identitätsnachweis des Kindes
(z.B. Personalausweis, Kinderreisepass, Geburtsurkunde)

2. Anmeldeblätter der Grundschule
(Formular zur Anmeldung an der weiterführenden Schule und Grundschulempfehlung) im Original (Blatt 3 und 4 mit Dreiecksymbol)

3. Nachweis Masernimmunität
(Impfausweis oder ärztliches Zeugnis)

Die Aufnahmebestätigung erhalten Sie dann per Post nach Beendigung des Aufnahmeverfahrens.

 

Sanfter Übergang von der Grundschule in Klasse 5 des JKGs

Unseren künftigen und neuen Fünftklässlern wollen wir durch folgende Maßnahmen einen möglichst angenehmen Wechsel von der Grundschule ins Gymnasium ermöglichen und dadurch Grundlagen für ein lernförderliches Schul- und Unterrichtsklima schaffen:

  • Bei der Einteilung der neuen fünften Klassen werden, wenn möglich, Schülerinnen und Schüler aus derselben Grundschule zusammengelassen. Jedes Kind kann einen weiteren Schulfreund / eine weitere Schulfreundin benennen, mit dem / der es zusammen in eine Klasse kommen möchte (bei gleicher Sprachenwahl).

  • Unser Doppelstundenmodell ermöglicht es, dass unsere Schülerinnen und Schüler nicht so viele verschiedene Fächer am Tag haben und das Hausaufgabenpensum überschaubar bleibt.

  • Jeder Fünftklässler erhält eine speziell angefertigte Fünferzeitung des JKG und einen JKG-Jahresplaner, die unsere neuen Mitschüler in die „Geheimnisse des JKGs“ einführen.

  • Jede fünfte Klasse hat mehrere Paten aus höheren Klassenstufen, die Ansprech- und Bezugsperson sind, die bei der Orientierung im Schulhaus helfen und Aktionen (z.B. Schulhausrally) organisieren. 
  • Die Teilnahme an einer Bläser- und Streicherklasse wird ermöglicht.

  • Es findet ein Probeessen mit dem Klassenlehrer in unserer Mensa „Triangel“ statt.
  • Zu Beginn des Schuljahres werden Sie durch einen Abendvortrag „Das Kind in Klasse 5“ über die neue Schulform „Gymnasium“ und die Veränderungen für Ihre Kinder genauer informiert und können bereits hier Fragen an die Klassenlehrer und die Schulleitung stellen.

  • Am ersten Schultag hat die neue Klasse vier Stunden als Klassenlehrerstunde und lernt mit den Paten zusammen das Gebäude kennen.

  • „Come together“: Die neuen 5er und ihre Eltern treffen sich an einem Nachmittag und können sich in angenehmer Atmosphäre (Essen u. Spiele) kennenlernen. 
    https://www.jkg-leonberg.de/schulgemeinschaft/jkg-special-unsere-fuenfer.html
  • Sie haben die Möglichkeit, ein Schließfach über mietra.de für Ihr Kind in der Schule anzumieten. Dadurch verringert sich das tägliche Gewicht des Schulranzen.

  • Durch einen online einsehbaren Vertretungsplan können Sie mit ihrem Kind Stundenplanverschiebungen von zu Hause aus verfolgen.

  • Unsere neuen Fünftklässler werden sofort in unsere moderne Schul.Cloud integriert und können mit der Schulgemeinschaft digital kommunizieren. https://schul.cloud
  • Die zusätzliche Klassenlehrerstunde in Klasse 5 und 6 ermöglicht Raum und Zeit, eine intensivere Beziehung zwischen Schülern und Lehrer über die reine Stoffvermittlung aufzubauen.

  • Bereits in Klassenstufe 5 erfolgt eine Schulung in Methodenkompetenz
    („lernen lernen“).

  • Es werden zusätzliche Poolstunden in Klasse 5 eingesetzt, um bei Bedarf Schülerinnen und Schüler eine zusätzliche Förderung in Mathematik, Deutsch oder Englisch anzubieten. Nach einer Lernstandsdiagnose in Mathematik und Deutsch und einer genauen Beobachtung unserer Fachlehrer, können Sie bei Bedarf Ihr Kind bei unseren Förderkursen anmelden.
  • Wir setzen eine zusätzliche Poolstunde für „Medienbildung“ in Klasse 5 ein.
    (u.a. Informationstechnische Grundkenntnisse, Datenschutz, Benutzung von Lernplattformen)

Bei weiteren Fragen zum Grundschulübergang können Sie sich gerne in einem persönlichen Gespräch an uns wenden. https://www.jkg-leonberg.de/kontakt.html

 

Roman Peters, OStD

Zurück zur Übersicht

Datenschutzeinstellungen

Unsere Website verwendet Cookies, um dem Betrieb sowie die Sicherheit unserer Website sicherzustellen. Weiter werden Cookies genutzt um Inhalte zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Weitere Details zu den eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung | Impressum

Standard

Tools, die wesentliche Services und Funktionen ermöglichen, einschließlich Identitätsprüfung, Servicekontinuität und Standortsicherheit. Diese Option kann nicht abgelehnt werden.

Analytik

Tools, die anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität sammeln. Wir nutzen die Erkenntnisse, um unsere Produkte, Dienstleistungen und das Benutzererlebnis zu verbessern.